Kontinuierliche Transaktionsüberwachung (CTC)

Verwalten Sie Ihre CTC-Anforderungen mithilfe einer Global Compliance-Lösung, die sich auf lokales Know-how stützt.

Automate Your CTC Compliance Management

Standardisieren Sie Ihre Prozesse dank Steuertechnologie, die mithilfe von Funktionen zur durchgehenden juristischen Überwachung die Compliance sicherstellt.

Steuerbehörden greifen vermehrt in die Rechnungsstellung ein oder schreiben die Übermittlung von detaillierten Aufzeichnungen innerhalb weniger Stunden oder Tage nach Abschluss der jeweiligen Transaktionen vor. Da die kontinuierliche Transaktionsüberwachung weltweit an Bedeutung gewinnt und Unternehmen damit zunehmend vor Herausforderungen stellt, gibt Sovos Ihnen eine kosteneffiziente, sichere und umfassende Lösung an die Hand, damit Sie die Einhaltung von Compliance-Vorgaben gewährleisten können.

Setzen Sie auf eine konsistente, umfassende Compliance-Strategie, die sich auf alle Rechtsordnungen und Unternehmenssysteme umlegen lässt. Die Abwicklung erfolgt dabei flexibel über einen einzigen Anbieter und auch rechtliche oder unternehmensbezogene Änderungen stellen kein Problem dar. Die vollständig skalierbare Lösungssuite zur Einhaltung von Mehrwertsteuervorgaben von Sovos beinhaltet sowohl wesentliche Komponenten für die CTC-Berichterstattung als auch für die elektronische Rechnungsstellung im Rahmen von CTC-Vorgaben. Der Funktionsumfang umfasst unter anderem Sovos Periodic Reporting, SAF-T-Meldungen und Sovos eArchive.

Bleiben Sie in Bezug auf aktuelle und zukünftige Compliance-Vorschriften immer auf dem Laufenden.

Rufen Sie Informationen zu mehr als 60 Ländern ab, um den Überblick über neu in Kraft tretende Gesetzesrahmen und sich ändernde Vorgaben zu behalten.

Reduzieren Sie den Verwaltungsaufwand hinsichtlich Ihrer Beziehungen zu Compliance-Anbietern, indem Sie diesbezüglich auf einen einzigen globalen Ansprechpartner vertrauen.

Stellen Sie die flüssige Abwicklung von Rechnungen sicher, um einen reibungslosen Geschäftsablauf und eine störungsfreie Lieferkette zu gewährleisten.

Minimieren Sie den Bedarf an spontanen IT-Einsätzen und Investitionen in Compliance-Updates.

Sparen Sie Zeit, beseitigen Sie arbeitsaufwendige manuelle Aktualisierungsprozesse und steigern Sie die Genauigkeit.

Zerbrechen Sie sich nicht länger den Kopf über sich ständig ändernde Länderformate und -prozesse.

Profitieren Sie von geringeren Gesamtkosten im Bereich Compliance

„Unsere internen Mitarbeiter können sich jetzt auf strategische Geschäftsaktivitäten konzentrieren, anstatt ständig Recherchen zu Änderungen in den verschiedenen Ländern anzustellen und diese Neuerungen zu implementieren. Sovos stellt die Netzwerkupgrades und die SAP-ERP-Konfigurationen bereit. So konnten wir über mehrere Länder hinweg mit einem Anbieter arbeiten und die gesetzlichen Änderungen bei der brasilianischen Nota Fiscal und der CFDI in Mexiko sicher bewältigen.“

Randy Isdahl
Director of SAP Process Architecture, Brown-Forman

Diese Vorteile bieten CTC-Lösungen von Sovos für SAP-Anwender

Vermeiden Sie Veränderungen an benutzerdefinierten ERP-Codes

Geben Sie Ihren Kunden die nötigen Kenntnisse im Umgang mit aktuellen und zukünftigen CTC-Prozessen an die Hand.

Behalten Sie Ihr ERP-System als zentrale Datenquelle bei, indem Sie die Abstimmung von Transaktionsdaten zwischen dem ERP-System und regierungsseitigen Systemen automatisieren.

Ordnen Sie Bestätigungs-, Genehmigungs- und Ablehnungscodes Originalrechnungen und Berichten zu, die nahezu in Echtzeit übermittelt wurden.