Anforderungen der MwSt.- und Steuerberichterstattung meistern

Gewährleisten Sie durchgehende Compliance, während der Staat Steuerlücken schließt und neue Richtlinien implementiert.

Entlasten Sie Ihr Team dank Automatisierung

Lösüng, von den immer mehr herausfordernden MwSt.-Regeln

Steuerbehörden auf der ganzen Welt versuchen, größere Transparenz im Hinblick auf die Mehrwertsteuer zu schaffen, die Mehrwertsteuer effizienter zu erheben und Einnahmelücken zu schließen. Der Grund dafür ist leicht erkennbar: Die EU allein hatte 2016 aufgrund nicht erhobener Steuern eine Mehrwertsteuerlücke von beinahe 150 Mrd. EUR zu verzeichnen. Infolgedessen, wirken die Regierungen diesem Trend entgegen, indem sie stärker in Technologien investieren und digitale Transaktionen und papierlose Prozesse fordern.

Zentralisieren, standardisieren und automatisieren Sie Ihre MwSt.- und Steuerberichterstattung mit den Lösungen von Sovos

Zentralisieren

Vereinfachen Sie die Mehrwertsteuerbelastung, indem Sie alle Ihre Anforderungen (und Änderungen an diesen Anforderungen) für alle Gerichtsbarkeiten in einer benutzerfreundlichen Oberfläche verwalten.

Standardisieren

Lehnen Sie sich mit der Gewissenheit zurück, dass Ihre Geschäftspartner rund um den Globus einen einheitlichen, standardisierten Berichtsprozess verwenden.

Automatisieren

Verwandeln Sie mühsame, manuelle Aufgaben wie Compliance-Recherche und Datenvalidierung in Vorgänge in einem Knopfdruck.

Funktionsliste

Updates in Echtzeit

Erhalten Sie minutenaktuelle Updates zu allen Gerichtsbarkeiten, in denen Sie Mehrwertsteuerpflichten haben, an einem einzigen, nutzerfreundlichen und zentralen Ort.

Automatisierte Verarbeitung

Sparen Sie Zeit, indem Sie Steuererklärungen oder manuelle Listungen nicht neu generieren müssen.

Daten: Genauigkeit, Analysen und Berichte

Steigern Sie die Produktivität durch die automatische Ergänzung, Anpassung, Korrektur und Validierung von Daten, basierend auf individuellen Einstellungen zur Genauigkeit.

Extraktion und Upload von Daten

Vereinfachen Sie Ihr Datenmanagement mit der Möglichkeit, vorhandene Daten aus Alt-, Host- und ERP-Systemen sekundenschnell in einer einzigen Schnittstelle zu extrahieren und hochzuladen.

Kunden

Ähnliche Inhalte

EMEA Mehrwertsteuer und Steuerberichterstattung
March 30, 2021
Norwegens neue Umsatzsteuererklärung 2022: Detailliert und digital

Das Projekt der norwegischen Steuerbehörde zur Modernisierung der Mehrwertsteuer, das MEMO-Projekt, hat eine neue digitale Mehrwertsteuererklärung angekündigt. Sie wird nach einem Pilotprogramm im August dieses Jahres ab Anfang 2022 in Kraft treten. Diese neue MwSt.-Erklärung soll für eine Vereinfachung der Berichterstattung, eine bessere Verwaltung und eine verbesserte Compliance im MwSt.-System sorgen. Derzeit erfolgt die Eingabe […]

EMEA Mehrwertsteuer und Steuerberichterstattung
March 24, 2021
Wie man E-Transformationsprojekte verwaltet, wenn die Behörden Fristen setzen

Bei der Verwaltung jedes E-Transformationsprojekts wird der Termin nach sorgfältiger Planung festgelegt. Sie sollte sich am Projektumfang orientieren und die verfügbaren Ressourcen berücksichtigen. Wenn das Projekt jedoch die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sicherstellen soll, bestimmt die Regierung die Frist für das Projekt und diese muss eingehalten werden. Viele Steuerzahler entscheiden sich für die Zusammenarbeit mit einem […]

E-Invoicing Compliance EMEA Mehrwertsteuer und Steuerberichterstattung
March 23, 2021
Saudi-Arabien veröffentlicht Regelentwurf für E-Invoicing

Die General Authority of Zakat and Tax (GAZT) hat unter Regelentwürfe für die Kontrollen, Anforderungen, technischen Spezifikationen und Verfahrensregeln zur Umsetzung der Bestimmungen der E-Invoicing-Verordnung veröffentlicht. Neben dem Regelungsentwurf sind auch die zugehörigen technischen Spezifikationen (Electronic Invoice Data Dictionary, Electronic Invoice XML Implementation Standard und Electronic Invoice Security Implementation Standards) auf der GAZT-Webseite verfügbar. Der […]

EMEA Mehrwertsteuer und Steuerberichterstattung
March 18, 2021
Mögliche Folgen einer fehlenden Überprüfung von Verträgen nach dem Brexit

Angesichts der Komplexität der internationalen Umsatzsteuer und der potenziellen Risiken, Fallstricke und damit verbundenen Kosten befinden sich Finanzleiter in einer Zwickmühle. Im Gegensatz zu direkten Steuern, die in der Regel rückwirkend ermittelt werden, wird die Umsatzsteuer effektiv in Echtzeit berechnet und mit verschiedenen Aspekten der Lieferkette verknüpft. Wenn die zugehörige Transaktion falsche Umsatzsteuerberechnungen oder fehlerhafte […]

EMEA Latin America Mehrwertsteuer und Steuerberichterstattung Mexico
March 16, 2021
Verständnis von Mexikos diversem Haushaltsbeschluss für 2021 und dessen Änderungen (Teil I)

Mexiko hat dieses Jahr Änderungen an der Miscellaneous Fiscal Resolution (MFR) eingeführt. Die Miscellaneous Fiscal Resolution ist eine Gruppe von Vorschriften, die von der mexikanischen Steuerverwaltung (SAT) herausgegeben werden. Die Verordnungen enthalten die offiziellen Auslegungen der Regeln, die für die Anwendung der Steuern, Abgaben und damit verbundenen Verpflichtungen, die für Steuerzahler in Mexiko gelten, erlassen […]