Die Bedeutung von Cloud-basierten Technologien in E-Transformationsprozessen

Ayhan Boyacıoğlu
April 25, 2021

Die digitale Transformation entwickelt sich ständig weiter und führt neue Lösungen und Cloud-Technologien für Unternehmen auf der ganzen Welt ein.

Diese Technologien bieten Flexibilität, Agilität und reduzieren die Betriebskosten für die Unternehmen.

Vorteile von Cloud-basierten Technologien

Der Wechsel zu Cloud-basierten Technologien bietet viele Vorteile, darunter Qualität, höhere Effizienz und Rentabilität. Es ist wichtig, mit einem Dienstleister zusammenzuarbeiten, dem Sie vertrauen können, um sicherzustellen, dass der Übergang zur Cloud auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten ist. Der Wechsel zu Cloud-basierten Technologien bietet viele Vorteile:

  • Sicherheit: Cloud-Technologien können bei Unternehmen Sicherheitsbedenken hervorrufen, insbesondere wenn es um sensible Daten geht. Die Zusammenarbeit mit einem häufig geprüften Cloud-Service-Anbieter kann helfen, Sicherheitsbedenken zu verringern.

    Viele Cloud-Technologien sind mit internationalen Datenschutzstandards konform, um den Schutz von Unternehmensdaten zu gewährleisten. Bei der Suche nach einem Service-Provider ist es wichtig, dass Sie Ihre Sicherheitsanforderungen mit ihm besprechen und sicherstellen, dass er die Unternehmenssicherheit als eine Hauptverantwortung und nicht als zusätzliche Kosten betrachtet.

  • Zugänglichkeit und Flexibilität: In der Cloud gespeicherte Informationen machen den physischen Zugriff überflüssig. Dies ermöglicht den Zugriff auf die Informationen von überall aus und eine flexible Speicherung, die den aktuellen Geschäftsanforderungen entspricht.

    Cloud-Technologien minimieren auch das Potenzial für Datenverluste, da die Informationen nicht physisch im Unternehmen gespeichert sind und durch Backups sichergestellt werden kann, dass die Daten wiederhergestellt werden können.

  • Geschäftskontinuität: Da Cloud-Service-Provider die Systeme kontinuierlich überwachen, können Updates und Wartungsarbeiten an Cloud-Diensten aus der Ferne durchgeführt werden, um Unterbrechungen der Dienste zu vermeiden.

    Im Falle eines Systemausfalls können Unternehmen über Cloud-Lösungen für Business Continuity aufrechterhalten werden.

Cloud-basierte Technologien bieten nicht nur Kontinuität, Effizienz und Flexibilität für Unternehmen, sondern helfen auch, die digitale Transformation voranzutreiben und Geschäftsprozesse zukunftssicher zu gestalten.

Jetzt sind Sie dran

Laden Sie Navigating Turkey’s Evolving Tax Landscape herunter, um mehr über die Anforderungen der E-Transformation für in der Türkei tätige Unternehmen zu erfahren.

Melden Sie sich für E-Mail-Updates an

Bleiben Sie über die neuesten Steuer- und Compliance-Updates auf dem Laufenden, die sich auf Ihr Unternehmen auswirken können.
Author

Ayhan Boyacıoğlu

Ayhan is vice president of product management for VAT EMEA, leading product and solution strategies with an emphasis on SAP. He manages a team of tax experts who turn product vision into reality at the right time to meet the continuous global challenges of VAT compliance. Ayhan has over 15 years of SAP experience and 9 years of regulatory solutions. He graduated from physics engineering at Istanbul Technical University
Share This Post

EMEA Mehrwertsteuer und Steuerberichterstattung
August 17, 2021
Rumänien SAF-T: Aktualisierter Leitfaden veröffentlicht

In unserem letzten Blick auf SAF-T in Rumänien haben wir die von der rumänischen Steuerbehörde veröffentlichten technischen Spezifikationen detailliert beschrieben. Seitdem wurden weitere Anleitungen veröffentlicht, darunter eine offizielle Bezeichnung für die SAF-T-Einreichung: D406. Umsetzungszeitplan für die obligatorische Übermittlung des rumänischen SAF-T Große Steuerzahler (wie von den rumänischen Steuerbehörden festgelegt) – 1. Januar 2022 Mittlere Steuerzahler […]

EMEA Mehrwertsteuer und Steuerberichterstattung
August 17, 2021
Das französische CTC-Mandat – Ihre Fragen werden beantwortet: Teil 2: Berichtspflichten

Willkommen zu unserer zweiteiligen Blogserie Q&über das französische Mandat für die elektronische Rechnungsstellung und das elektronische Berichtswesen, das 2023-2025 in Kraft treten wird. Das klingt weit weg, aber die Unternehmen müssen jetzt mit den Vorbereitungen beginnen, wenn sie die Anforderungen erfüllen wollen. Das Sovos-Compliance-Team ist zurückgekehrt, um einige Ihrer dringendsten Fragen zu beantworten, die während […]

EMEA IPT Italy
August 17, 2021
Wie sich Versicherer auf Prüfungen der Steuerbehörden vorbereiten können

Eine Prüfung durch die Steuerbehörde kann in verschiedenen Formen erfolgen, sei es direkt beim Versicherer selbst oder indirekt über einen Versicherungsnehmer oder Makler. Sie kann gezielt erfolgen, beispielsweise wenn ein Versicherer aufgrund von Unstimmigkeiten in einer Steuererklärung ermittelt wurde, oder sie kann wahllos als Teil einer umfassenderen Maßnahme einer Behörde durchgeführt werden. Wie auch immer […]

IPT
August 12, 2021
Änderungen des deutschen IPT-Gesetzes und Auswirkungen auf die Doppelbesteuerung

Die Reform des Versicherungssteuergesetzes in Deutschland, die am 10. Dezember 2020 in Kraft tritt, sorgt weiterhin für Unsicherheit auf dem Versicherungsmarkt. Das Hauptproblem betrifft den Ort des Risikos für die Zwecke der Versicherungsprämiensteuer (IPT). Die Reform kann sich auf eine Police auswirken, die bei einem EWR- oder Nicht-EWR-Versicherer abgeschlossen wurde, wenn der Versicherungsnehmer in Deutschland […]

Brazil EMEA Italy Latin America Mexico North America
August 9, 2021
G20-Minister vereinbaren, die globale Steuerreform voranzutreiben

In der "Erklärung zu einer Zwei-Säulen-Lösung zur Bewältigung der steuerlichen Herausforderungen, die sich aus der Digitalisierung der Wirtschaft ergeben", die am 1. Juli 2021 veröffentlicht wurde, haben sich die Mitglieder des G20 Inclusive Framework on Base Erosion and Profit Shifting ("BEPS") auf einen Rahmen geeinigt, um mit einer globalen Steuerreform voranzukommen. Damit werden die steuerlichen […]